VACOtalus Knöchelorthese – Sprungelenksorthese

November 18, 2018 - Kommentar

    Zur stabilen Versorgung der Knöchelregion. Die stabilisierende Knöchelorthese VACOtalus ist die optimale Kombination aus effektiver Stabilisierung und gutem Tragekomfort. Die Knöchelorthese umschließt das Sprunggelenk wie eine Bandage und der Talusvorschub wird eingeschränkt. Hilfsmittelnummer: 23.02.02.1029 Indikationen: akute Bandverletzungen am Sprunggelenk Nachbehandlung von Frakturen rund um das Sprunggelenk Prävention von Bandläsionen am Sprunggelenk Kompensation von

 

 

Zur stabilen Versorgung der Knöchelregion.

Die stabilisierende Knöchelorthese VACOtalus ist die optimale Kombination aus effektiver Stabilisierung und gutem Tragekomfort. Die Knöchelorthese umschließt das Sprunggelenk wie eine Bandage und der Talusvorschub wird eingeschränkt.

Hilfsmittelnummer: 23.02.02.1029

Indikationen:

  • akute Bandverletzungen am Sprunggelenk
  • Nachbehandlung von Frakturen rund um das Sprunggelenk
  • Prävention von Bandläsionen am Sprunggelenk
  • Kompensation von Sprunggelenksinstabilitäten

Kontraindikation:

  • Instabile Frakturen

Vorteile für Patienten:

  • Sicherung des Behandlungserfolgs und Zeitersparnis durch optimale Kombination aus effektiver Stabilisierung und bestem Tragekomfort.
  • Spürbare Einschränkung des Talusvorschubs durch den Talusstrap optimale Versorgung der Schwellung, da die Orthese Platz bietet.
  • Bester Halt im Knöchelbereich durch VACO12-Kissen. Schlankes Design, um leicht im Schuh getragen zu werden

Comments

Schreibe einen Kommentar.

*